Materialien - MPW Zahntechnik

Leitspruch
Leitspruch
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Zahnersatz > Materialien
Materialien in der Zahntechnik

Die meisten Menschen legen heute viel Wert auf eine gesundheitsbewusste Lebensweise, z.B. durch eine vitaminreiche Ernährung und Fitness. Umso kritischer wird nachgefragt, welche Materialien für den Einsatz im Körper - beispielsweise im Mund - geeignet sind. Gerade weil immer mehr Menschen unter Allergien leiden, stellt sich bei Zahnersatz, der viele Jahre im Mund verbleibt, die Frage nach der dauerhaften Bioverträglichkeit der verwendeten Werkstoffe. Ein Material ist dann bioverträglich, wenn es sich im Körper neutral verhält, also wenn es keine allergischen oder gar toxischen (giftigen) Reaktionen auslöst, auch nicht nach Jahren. Alle Materialien sind im Mund durch Speichel oder Abrieb beim Kauen mehr oder weniger stark löslich. Als bioverträglich gelten sie nur, wenn so minimale Mengen in Lösung gehen, dass diese auch langfristig keine negativen Auswirkungen haben.

Wir verwenden nur Materialien von namhaften Herstellern, welche die Anforderungen des Medzinproduktegesetzes erfüllen. Alle Produkte und Materialien unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle und werden nach den Herstellerangaben verarbeitet. Dadurch können wir Ihnen eine gleichmäßige Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte garantieren.


Metalllegierungen
Metalllegierungen
Eine kleine Übersicht über Metalle und ihre Anwendung in der Zahntechnik.
Keramiken
Keramik
Eine kleine Übersicht über Keramiken und ihre Anwendung in der Zahntechnik.
Kunststoffe
Kunststoffe
Eine kleine Übersicht über Kunststoffe und ihre Anwendung in der Zahntechnik.

Allergien

Patienten, die zu Allergien neigen oder Allergien haben, sollten vor einer Vorsorgung mit Zahnersatz mit ihrem behandelnten Zahnarzt darüber sprechen, ob und welche allergene Stoffe oder Stoffgruppen in Ihrem zukünftigen Zahnersatz enthalten sein könnten. Ein Allergietest mit den zu verwendenten Materialien kann zusätzliche Sicherheit bringen. Trotzdem ist eine spätere allergische Reaktion auf den neuen Zahnersatz möglich, auch wenn vorher keine Allergien bekannt waren.






Bildrechte für alle Bilder  MPW Zahntechnik GmbH

Sämtliche von MPW Zahntechnik GMBH auf den Seiten veröffentlichten Informationen, Daten, Graphiken und Publikationen wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und zusammengestellt, ohne jedoch einen Anspruch auf Vollständigkeit und Fehlerfreiheit zu erheben bzw. die Möglichkeit der Fehlinterpretation bzw. -nutzung durch Nutzer dieses Angebotes auszuschließen. Die MPW Zahntechnik GmbH  übernimmt daher keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit oder Abrufbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten.
MPW Zahntechnik GmbH
Adresse
Ort
Email
Telefon
Fax
Icon Email
Zurück zum Seiteninhalt